Lerne mit uns Hochseesegeln

Geniesst du die Sonne, den Wind, die See, die Weite, das Meer und das Gefühl von Freiheit? Wir nehmen dich mit. Lass dich von uns ausbilden. Besuche unseren Theoriekurs für den Hochseeausweis.

Ich möchte mich anmelden

Theoriekurs Hochseeausweis

Du möchtest lernen selbständig auf dem Meer Segeln zu können? Dann benötigst du den Schweizer Hochseeausweis. Voraussetzungen für den Hochseeausweis sind eine bestandene Theorieprüfung und 1000 Seemeilen Praxiserfahrung auf dem Meer. Während 12 Kursabenden bieten wir jährlich einen Vorbereitungskurs in Winterthur für den Hochseeausweis an. Hier findest du weitere Informationen und Unterlagen zum Kurs.

Facts zum Kurs

Dauer: 12 Abende à 3 Stunden, Kosten: Nichtmitglieder Fr. 700, OYS-Mitglieder Fr. 600, OYS-Mitglieder in Ausbildung Fr. 400 (exkl. Kursmaterial Fr. 300 und Prüfungsgebühren))

Ausbildungsthemen

Navigation, Schiffsführung, Seemannschaft, Meteorologie, Seeschifffahrtsrecht, Medizin an Bord sowie Gezeiten- und Kartenaufgaben

Voraussetzungen Hochseeausweis

Mind. 16 Jahre alt, Theorieprüfung bestanden, Grundausbildung ( A/D ), Nothilfeausweis, Seh- und Hörtest, Meilenbestätigung und Gebühren bezahlt

Terminplan Hochseeausweiskurs

Nr. Datum Zeit Inhalt
1 Di 15.10.2019 19-22 Uhr Einführung, Seekarten
2 Di 22.10.2019 19-22 Uhr Position, Distanz, Kurs, Log
3 Di 29.10.2019 19-22 Uhr Seezeichen 1
4 Di 05.11.2019 19-22 Uhr Seezeichen 2, Missweisung, Ablenkung
5 Di 12.11.2019 19-22 Uhr Wind- und Stromabdrift
6 Di 19.11.2019 19-22 Uhr Peilungen 1
7 Di 26.11.2019 19-22 Uhr Peilungen 2
8 Di 03.12.2019 19-22 Uhr Gezeiten 1
9 Di 10.12.2019 19-22 Uhr Gezeiten 2
10 Di 17.12.2019 19-22 Uhr Seerecht, Seemannschaft
  Weihnachten    
11 Di 07.01.2020 19-22 Uhr Übungsabend Karten- und Gezeitenaufgaben
12 Di 14.01.2020 19-22 Uhr Meteo
13 Sa 25.01.2020 08.30-17 Uhr Testprüfung
14 Prüfung im Februar oder März ganzer Tag mögliche Prüfungstermine siehe www.sya.ch

Anmeldung

Hier anmelden

Theorie ist: Wenn alle wissen wie es geht, aber nichts funktioniert
Praxis ist: Wenn alle wissen wie es geht, aber keiner weiss warum

Ausbildungsthemen Hochseeausweis-Praxistörn

  • Übernahme einer Yacht
  • Sicherheitseinweisung der Crew
  • Hafenmanöver: Anlegen und Ablegen, Radeffekt, Anströmung, Aufstoppen, Spring, Drehen auf kleinem Raum
  • Manöver unter Segel: Wenden, Halsen, MOB, Beiliegen
  • Segelarbeit: Segel setzen, bergen, auftuchen, Einreffen/Ausreffen im Beilegezustand und am Wind, Bullenstander setzen
  • Navigation: Törnplanung mit Seekarten und GPS Plotter, Positions- und Kursbestimmungen mittels Peilungen und GPS Plotter, Logbuch führen
  • Meteo: Wetterberichte, Wetterbeobachtungen
  • Bord Elektronik: Funk, GPS, EPIRB, IPAD
  • Seemannschaft
  • Und natürlich: die Sonne geniessen, Delfin- und Wale-Watching,
Baden und kurze Landausflüge

Anmeldung

Wir hier aufgeschaltet, sobald der Törnplan für 2020 festgelegt ist

Hier anmelden

Bist du noch nie gesegelt?

Keine Angst. Wir mussten es auch erlernen. Dafür ist das Jugendsegeln Steckborn ein idealer Ort.

Weitere Infos und Anmeldung

Segelkurse beim Jugendsegeln Steckborn

Du bist älter als 5 Jahre und möchtest die Grundlagen des Segelns erlernen? Dann sind die Jahreskurse und die Sommersegelwoche beim Jugendsegeln Steckborn genau das richtige für dich. Ausgebildete J+S LeiterInnen schulen dich auf Optimisten, Laser und 29er Segeljollen. Fortgeschrittene SeglerInnen können eine Bootsmiete abschliessen.

Voraussetzungen

Alter: ab 5 Jahren, Spass am Wind und Wasser

Kursübersicht

Wöchentlicher Jahreskurs von Frühling bis Herbst auf Optimisten, Laser und 29er sowie eine Sommersegelwoche in den Sommerferien

Kontakt & Anmeldung

Jugendsegeln Steckborn, 8266 Steckborn, Schweiz, info@jugendsegeln.ch

Unser Ausbildungsteam in Action

Unsere Ausbildner

Das Ocean Youth Sailing legt viel Wert auf eine qualitativ hochstehende Ausbildung. Dies gewährleisten wir einerseits durch die langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Jugendlichen im Jugendsegeln Steckborn und OYS und andererseits durch die professionelle Ausbildung des Kernteams. So hat ein Teil dieser Gruppe den Royal Yacht Master Offshore in England und der andere Teil den schweizerischen Hochseeausweis erlangt. Dadurch können wir das praktische Wissen der Royal Yacht Master Ausbildung mit der Theorie des Schweizer Hochseeausweis ideal kombinieren.

Nach oben