Bauupdate zum 1. Advent

von Nicola Moeckli - OYS (Kommentare: 0)

Es ist soweit und die Aussenhülle hat für das Jahr 2018 ihren letzten Anstrich beziehungsweise ihre letzte Sprühpistole Farbe bekommen. Die ganze Aussenhülle ist weiss! Durch das Ziel, das Boot weiss zu sehen, sind viele Stunden an Schleif-, Plan-, Klebe- und Laminierarbeiten für Klampen, Klüsen, Schwertumlenkrollen sowie die Schwertkastenmontage noch vor dem Winter effizient erledigt worden. Bei wärmeren Temperaturen werden wir im Frühjahr 2019 nach einem kurzen Zwischenschliff unter einem neuen Zeltdach den Glanzlack auftragen. Zusätzlich wurde der Generator nach vielen Vorbereitungsarbeiten, mehrfachem Durchplanen und Revidieren der Pläne an einem langen Arbeitstag von 16 Stunden final eingebaut. Damit sind Leitungen in den Dieseltank, Kotrollelemente etc. abschliessend montiert und wir sind „autark“. Zudem haben wir die Steuerung eingebaut und getestet. Trotz der Priorisierung der Aussenhülle sind auch im Inneren die Ausbauten der Heckkabinen und der Küchenelemente weiter vorangeschritten und es wird immer wohnlicher. Scharniere, Türen, Treppenstufen... werden fertig gebaut, abgespachtelt und weiss angestrichen. Denn erst wenn etwas weiss ist, kann man darüber nachdenken, die Teile final zu montieren. Vielen Dank an Thomas Meier für die aktuellen Fotos vom Bau!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Haupt- & Premiumsponsoren

Nach oben